Teamführung

Teamkompetenz

Teamgedanke

Führungsaufgabe Teamentwicklung

Das Teamentwicklungstraining für Führungskräfte von pt-training

Wie heißt es im Sport so schön? Never change a winning team! Doch der Weg zum Gewinnerteam ist häufig harte Arbeit und hat viel mit Kompromissen und Selbstreflexion zu tun. Übertragen wir den Ausdruck auf den Büroalltag, ergeben sich Fragen dazu, wie Führungskräfte eine gesunde Teamentwicklung beeinflussen. Im Training von pt-training bestimmen wir auf der Basis des persolog®-Verhaltensmodells u. a. die Dynamik und die Qualität der Zusammenarbeit Ihres Teams. Betrachtet werden die Basisfaktoren erfolgreicher Teamarbeit: Zweck, Ziele, Beitrag, Beziehungen, Prozesse und Führung. Am Ende des Trainings zur Teamentwicklung erarbeiten wir gemeinsam im Team eine individuelle Strategie für effektives Teamworking und Mitarbeitermotivation in Ihrem persönlichen Alltag.

Teamfaktoren
Klarheit & Akzeptanz

Teammodell und Definition
von Teamphasen

Rollenverteilung, Regeln
und Rahmenbedingungen

Feedback als Kommunikations-
basis in Teams

Gemeinsames Erarbeiten der Inhalte und
gleichzeitige Anwendung in kleinen Übungen

Methoden: Trainer-Input, Teamarbeit,
Selbstreflexion, Feedbackgespräche

Training

Als Führungskraft die Teamentwicklung unterstützen

Für wen?

Führungskräfte und zukünftige Führungskräfte

Inklusivleistungen

Tagungspauschalen
(Mittagessen, Getränken, Snacks)
Teilnehmerunterlagen
 pt-training Zertifikat

Kosten

820,00 Euro
(zzgl. gesetzl. MwSt.)

Wie hilft das persolog®-Modell der Teamkompetenz?

Ein Team besteht aus vielen individuellen Persönlichkeiten. Es wird erst dann richtig produktiv, wenn jeder sein eigenes Verhalten kennt und das der anderen Teammitglieder einschätzen kann – Teamfähigkeit vorausgesetzt. Deshalb sind Selbstreflexion und das eigene Verständnis über die Rolle im Team für die Gruppendynamik und für ein harmonisches Miteinander unabdingbar. Im Training zur Teamentwicklung beschäftigen wir uns mit dem Modell zu verschiedenen Teamrollen und gehen der Frage nach, wie Sie als Führungskraft in das Gefüge passen und worauf Sie bei den verschiedenen Charakteren, die hinter den Rollen stecken, achten sollten.

Phasen der Teamentwicklung

Bis ein Team zusammenwächst und jeder seine Rolle gefunden hat, vergeht einige Zeit. In dieser Spanne befindet sich das Team in der sogenannten Teamentwicklungsphase. Mit pt-training erfahren Sie, was es mit den vier Phasen Performing, Forming, Storming und Norming auf sich hat und wie Sie das Wissen dieses Phasenmodells nach Tuckmann für sich nutzen können. Es hilft beispielsweise, Teambuilding zu erleichtern und sich innerhalb der Gruppe gut zu organisieren. Mehr zu den einzelnen Phasen der Gruppenbildung erfahren Sie im Training.

Feedback und Kommunikation im Team

Im Rahmen der Teamentwicklung wird es durch das Miteinander verschiedener Köpfe immer wieder Konflikte im Team geben. Das liegt einfach in der Natur des Menschen. Wichtig ist in solchen Fällen die Kommunikation im Team – zum einen das Gespräch in der Gruppe untereinander und zum anderen das Feedback der Teamführung zu den einzelnen Teammitgliedern. Kommunikation ist das A und O, weshalb wir im Workshop effektive Übungen als eine Art Kommunikationstraining anbieten, mit dem Sie letzten Endes die Teamarbeit im Büroalltag fördern können und ein sinnvolles Werkzeug als effektvolles Teamtraining an die Hand bekommen.

Teamgeist ist nicht. Er entsteht.

Torsten Marold